Der neue iPhone Explorer 0.9.0 beinhaltet neben einer verbesserten iTunes Erkennung auf x64 System, auch eine Menge von Verbesserungen und neuen Funktionen. So ist es beispielsweise nun möglich gesendete und empfangene SMS und E-Mail Nachrichten am PC anzusehen und aus dem iPhone zu exportieren. Bei E-Mail Nachrichten hat der Benutzer die Wahl in welchem Format und wohin die Nachrichten exportiert werden sollen. Bei der Darstellung der SMS Nachrichten wird ein Abgleich mit dem iPhone Adressbuch (Kontakte) vorgenommen und damit bekannte Absender namentlich dargestellt. Bei unbekannten Absendern wird die Telefonnummer des Absenders in der Baumstruktur angezeigt.
Überblick über die Änderungen:

  • Werbefenster verschwindet
  • Anzeigen von erhaltenen und gesendeten E-Mail Nachrichten
  • Exportieren von erhaltenen und gesendeten E-Mail Nachrichten
    • Nach Microsoft Outlook
    • Erstellen einer Kopie auf der Festplatte
    • Exportieren der Original E-Mail, wenn diese noch nicht gelöscht wurde
  • Löschen von erhaltenen und gesendeten E-Mail Nachrichten
  • Suchen nach beliebigen E-Mail Nachrichten


  • Anzeigen von erhaltenen und gesendeten SMS Nachrichten
  • Exportieren von erhaltenen und gesendeten SMS Nachrichten
  • Suchen nach beliebigen E-Mail Nachrichten
  • Musik Bereich
    • Vorschläge von Musiktiteln aus vorhandener Liste
    • Vorschläge von Artisten aus vorhandener Liste
    • Vorschläge von Alben aus vorhandener Liste
  • Video Bereich
    • Unterstützung vom iPhone Firmware 3.x Videoarchiv
    • Suche nach Videos
  • Datei Explorer Bereich
    • Download von ganzen Ordner inklusive der Dateien
    • Eingabezeile listet Ordnerstruktur auf zur erleicherten Navigation
  • Verbesserte Klingeltonerstellung
  • Verbesserte iTunes und deren Komponentenerkennung auf x64 Systemen
  • Möglichkeit zur Reparaturinstallation von iTunes
  • Möglichkeit zum Deinstallieren von iTunes
  • Möglichkeit zur Reparaturinstallation der Apple Mobile Device Support Komponente
  • Möglichkeit zum Deinstallieren der Apple Mobile Device Support Komponente

Der iPhone Explorer 0.9.0 läuft auf Windows 2000, XP, Windows Server 2003, Vista, Windows Server 2008 und Windows 7. Alle Windows Versionen können als 32 (x86) oder 64 Bit (x64) Version vorliegen.

Download & Info