Benutzen Sie Ihr iPhone als externe Festplatte oder USB-Stick zum Datenaustausch mit Freunden oder in der Firma. Warum eigentlich nicht. Moderne Smartphones wie das iPhone, besitzen bis zu 32 GB Speicherplatz, der mit Fotos oder Videos kaum zu füllen ist. Aus diesem Grund bietet der neue iPhone Explorer 0.9.5 einen Bereich "Datenträger", wo jede beliebige Art von Daten zwischen PC und iPhone ausgetauscht werden können. Die Software bietet für den Datenaustausch Schaltflächen zum Herunterladen (Download) und zum Übertragen (Upload). Dabei spielt es keine Rolle, ob nur eine Datei oder ganze Ordner übertragen oder heruntergeladen werden sollen. Für ganz den bequemen Zugriff, können Dateien und Ordner auch per Drag 'n Drop vom PC in den iPhone Explorer gezogen und damit übertragen werden.

Voraussetzung:
  • Windows XP, Windows2003 Server, Windows Vista, Windows 2008 Server und Windows 7 (alle als 32-Bit oder 64-Bit Version)
  • iTunes 9.1
  • iPhone 2G, 3G, 3GS