Outlook reparieren und konfigurieren


Microsoft® Outlook ist primär der Client zum Exchange Server, ein Einsatz des beliebten Email und Kontaktverwaltungsprogramm ist ohne Exchange ebenfalls möglich. Viele Unternehmen weltweit nutzen Microsoft Outlook für den Versand von Email Nachrichten. Auch die Terminplanung, Kontaktverwaltung und die Meetingfunktion erfreuen sich großer Beliebtheit im Büro und im privaten Umfeld. Outlook wird mittlerweile nur noch im Office Paket zusammen mit anderen Office Programmen wie Word und Excel vertrieben. Durch zahlreiche Erweiterungsmöglichkeiten damit z.B. PDF-Dateien erzeugt oder Emails in einem CMS abgespeichert werden können, macht das Programm anfällig auf Störungen. Diverse Störungen lassen sich nur mit Reparaturinstallationen beheben, doch das muss nicht immer sein, teure IT-Spezialisten zu beauftragen das Programm zu reparieren. Der Office CleanUP bietet eine Funktion das Programm in wenigen Sekunden mit nur einem Klick zu reparieren. Das spart viel Geld.

Funktionen Herunterladen! Shop
Für Windows 10
und Windows 7, 8
Für Office 2016
und 2013, 2010, 2007, 2003, 2002, 2000, 97

Microsoft® Outlook® Attachmentsicherheit


Mit der Attachmentsicherheit kann festgelegt werden, welche Anlagen an Emails als sicher eingestuft werden und welche nicht. Um Sie besser vor Viren und Trojanern zu schützen, hat Microsoft® mit dem Service Pack 1 von Office 2000 diesen nützlichen Schutz in Outlook integriert. Per Standard sind jedoch viele Dateierweiterungen blockiert, mit denen ein erfahrener Benutzer umgehen kann. Der Office CleanUP 5 bietet eine komfortable Möglichkeit, mit wenigen Klicks die Sicherheit an ihre Bedürfnisse anzupassen.

Outlook Email Attachmentsicherheit

Microsoft® Outlook® Email-Konten sichern


Mit dem Modul Outlook Email-Konten können einzelne oder mehrere Email-Konten exportiert und später importiert werden. Gerade bei Neuinstallationen von Microsoft® Office ist dies von Vorteil, da diese Funktion seit Office 2002 nicht existiert. Sie ersparen sich zeitaufwendiges und lästiges Eintippen von Email-Adressen und allen dazugehörigen Daten wie POP3 und SMTP-Server. Auch das Sichern und Wiederherstellen von Postfächern (PST-Dateien) ermöglicht der Office CleanUP 5 und bietet damit die Möglichkeit mit wenigen Schritten Outlook zu konfigurieren.

Outlook Email Adressen

Microsoft® Outlook® Journal


Das Outlook Journal ist eine umstrittene Funktionalität von Outlook®. Denn die Funktion ist per Standard aktiv und protokolliert Kopien aller Dokumenten, Telefonnotizen, Email, Telefonaten, Besprechungen und vieles mehr. Gerade in Unternehmen könnte diese Funktion zu Ärger führen, wenn diese Protokolle in falsche Hände gelangen. Das Journal sollte aber auch von Privatpersonen deaktiviert werden, da sie die Performance von Outlook negativ beeinflusst.

Outlook Journal

Microsoft® Outlook® Email Signaturen


Email Signaturen sind vorgefertigte Grußformeln oder ganze Email Nachrichten, die zum Beantworten von Nachrichten benutzt werden. Der Office CleanUP zeigt diese an. Über das Kontextmenü können Signaturen exportiert und importiert werden. Ältere und ungenutzte Outlook Signaturen können gelöscht werden.

Outlook Email Signaturen

Microsoft® Outlook® Email Postfächer


Die Postfächer werden in Microsoft® Outlook® in einer Persönlichen Ordnerdatei (PST-Datei) gespeichert. Zu den Postfächern gehören die Ordnerstruktur und alle darin befindlichen gesendeten und empfangenen Email-Nachrichten. Auch Dateianhänge von Emails werden in der PST-Datei gespeichert. Wie bei den Signaturen und den Email-Konten, bietet Outlook keine Möglichkeit diese Dateien zu exportieren. Der Office CleanUP 5 kann eine oder mehrere Dateien gleichzeitig exportiert. Beim Import ordnet das Programm die PST-Datei dem richtigen Email-Konto automatisch zu.

Outlook Postfäacher

Unterstützte Windows Versionen!


Windows 10
Windows 8, 8.1
Windows 7
32 und 64-Bit Versionen

Unterstützte Outlook Versionen!


 
Office 97
Office 2000
Office 2002
Office 2003
Office 2007
Office 2010
Outlook