Konvertiere Apple HEIC in JPG Dateien


Mit der Veröffentlichung von iOS11, integrierte Apple das moderne High Efficiency Image File Format als neues Standardformat für Fotos in das iPhone und löste damit das in die Jahre gekommene JPG Format ab. Das High Efficiency Image File Format kurz HEIF und bei Apple HEIC genannt ist kleiner als JPG und hat dennoch eine bessere Qualität. Außerdem können in einer HEIC Datei mehrere Fotos gespeichert werden. Leider gibt es zur Zeit nur wenige Windows Programme die HEIF und HEIC unterstützen und viele Benutzer wollen weiterhin JPG statt HEIF auf dem Windows Computer benutzen. Der iDevice Manager bietet dazu einen Konverter, um HEIF und HEIC verlustfrei in JPG Dateien umzuwandeln.

HEIF/HEIC konvertieren
Für Windows 10
und Windows 7, 8
Für iPhone XS and Max, iPhone XR, iPhone X, iPad Pro
und iPhone 8 Plus, iPhone 8, iPhone 7 Plus, 7, 6S, 6, 5S, 5, iPad 4, iPad Air 2

Video Tutorial - iPhone HEIF zu JPG umwandeln


Wie können HEIF und HEIC Dateien in JPG umgewandelt werden?


  1. Sollte der iDevice Manager noch nicht installiert sein, können sie das Programm hier herunterladen.
  2. Starte den iDevice Manager und klicke den Button "HEIF > JPG" an.
    HEIF in JPG Button
  3. Ziehe mit der Maus die HEIF oder HEIC (High Efficiency Image File Format) Dateien vom Computer in den sichbaren leeren Bereich vom iDevice Manager.
    HEIF zu JPG Konvertierliste
  4. Alternativ können die Dateien durch Klick auf den Button "Wähle Dateien zum Konvertieren" aus einem Ordner auf deinem PC gewählt werden.
  5. Zum starten der Konvertierung, klicke den Button "Konvertiere als JPG"
  6. Wähle den Zielordner, wenn mehrere Dateien konvertiert werden sollen oder bei einer Datei den Dateinamen.
  7. Je nach Größe der Dateien, läuft der Konvertiervorgang schneller oder langsamer.